E-Commerce-Plattformen

E-Commerce-Plattformen

Das Internet bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten, um Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. Eine der beliebtesten und bekanntesten Lösungen ist, den eigenen Online-Shop zu betreiben. Doch welche E-Commerce-Plattformen sind die Richtigen für mich? Gibt es dort überhaupt Unterschiede?

 

Magento

MagentoMagento gehört zweifellos zu den beliebtesten E-Commerce-Plattformen für Online-Shops weltweit. Es bietet Ihnen eine beeindruckende Bandbreite an Funktionen und Spezifikationen. Aufgrund der weiten Verbreitung und der großen Nutzergemeinde finden Sie eine Vielzahl an Erweiterungen und Webseiten, auf denen Sie sich Tipps, Hilfen und Anregungen holen können. DiePlattform Magento ist zudem über das komplexe Dashboard außerordentlich anpassbar – setzt jedoch einfache bis erweiterte Programmierkenntnisse voraus

Vorteile:

  • Sehr leistungsstark
  • Professionelle und hochwertige Vorlage
  • Bietet eine breite Palette an Anpassungsmöglichkeiten
  • Viele Add-ons
  • Integration mit verschiedenen Zahlungssystemen
  • Zukunftssicher – Magento ist flexibel skalierbar

Nachteile:

  • Schwer zu gestalten. Sie benötigen hierfür einen externen Web-Designer bzw. Programmierkenntnisse
  • Sehr anspruchsvoll – kein System für den begeisterten Einsteiger
  • Bietet wenig Unterstützung, sofern Sie sich für die kostenlose Edition entschieden haben
  • Zusätzliche Funktionen können den Anfänger/Besucher verwirren

 

OpenCart

OpenCart ist ein händlerfreundliches und plattformunabhängiges Online-Shop-System auf Open-Source-Basis. Mit diesem System haben Sie alles, was Sie benötigen, um ein Geschäft zum Laufen zu bringen.

Vorteile:

  • Open Source Shopsystem ohne Benutzerbegrenzung
  • Flexibel anpassbares Shopsystem
  • Individuelle Seiten und Templates möglich
  • Viele Add-Ons (kostenpflichtig und kostenlos)
  • Übersichtliches Backend

Nachteile:

  • Nicht für Einsteiger geeignet
  • Erfordert Fachkenntnisse und Programmiererfahrung (HTML und PHP)
  • Nur sehr wenige freie Templates verfügbar

 

WooCommerce

WooCommerceMit WooCommerce wird Ihre WordPress-Seite schnell zu einem echten Online-Shop. Dieses WordPress-Plug-in ist kostenlos und lässt sich über das Dashboard von WordPress extrem einfach installieren. Für WooCommerce sind außerdem eine Vielzahl kostenpflichtiger Erweiterungen verfügbar, mit denen Sie die Funktionalität Ihres Online-Shops noch weiter verbessern können.

Vorteile:

  • Einfache Einrichtung und Konfiguration
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Zugriff auf eine große Sammlung von WordPress-Plug-Ins
  • Ideal für kleine und mittelgroße Online-Shops

Nachteile:

  • Nur in Verbindung mit WordPress
  • Die Einrichtung alternativer Zahlungsmethoden ist nicht ganz einfach
  • Begrenzter Support